Über Reca

Gruss des Vorstands

Geschätzte Partner,

seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1951 war es stets unsere Aufgabe, unseren Kunden, Lieferanten und allen anderen Bestandteilen unserer Organisation die besten Lösungen anzubieten. Durch höchste Qualität, marktgerechte Preise, kurze Lieferzeiten und den Möglichkeiten unserer Partner entsprechenden Zahlungszielen haben wir uns nach oben hin differenziert und Maßstäbe gesetzt.

Mit über 50.000 m² Produktions- und Lagerfläche auf der iberischen Halbinsel ist RECA derzeit Branchenführer in Spanien und innerhalb Europas unter den drei ersten Herstellern. Was aber ist die Grundlage dafür, Tag für Tag beste Ergebnisse zu erzielen?

Engste Zusammenarbeit mit unseren Zulieferern ermöglicht sowohl Produktivitätsverbesserungen als auch Kostenreduktion und erlaubt unseren Produkten, auf dem Weltmarkt zu bestehen.

Zur Erreichung höchster Effizienz braucht man außerdem Maschinenbauer großen Prestiges, die uns modernste Werkzeuge an die Hand geben. In diesem Sinne wurde in den letzten zehn Jahren 100% des Cashflows reinvestiert.

Unsere Vertriebspartner sorgen dafür, dass unsere Produkte möglichst sicher immer weiter verbreitet und in über 30 Länder auf alle fünf Kontinente exportiert werden.

Wesentlicher Bestandteil unseres Erfolges sind unsere Mitarbeiter, die sich um die Kundenbeziehungen kümmern und die jeweils besten Lösungen für die Bedürfnisse unserer Partner finden.

Wir hoffen, dass Sie weiterhin in unsere Gruppe vertrauen und uns helfen, täglich besser zu werden.

 

Mit ganz herzlichen Grüßen

Jaime Palomé Bover

Die Gruppe

In dem Bestreben, stets die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen, ist die Gruppe RECA konstant expandiert und hat kontinuierlich in neue Anlagen, Maschinen der neuesten Technologie und Fachpersonal investiert.

In Riera Tutó fertigen wir Bleche mit Laserperforation und Stanz- und Falzmöglichkeiten, die uns die komplette Ausführung für unsere Produkte aus perforiertem und gestanztem Blech, Metallböden und Streckmetall ermöglichen.

Außerdem verfügen wir über die Möglichkeit der Oberflächenbehandlung und Ofenlackierung mit Metallfarben für ein komplettes Produkt, das direkt einsatzbereit für den Einbau oder die Endanwendung ist.

Die Gruppe RECA arbeitet, um ihren Kunden die besten Lösungen bei maximaler Qualität und umfassendem Service bieten zu können.

empresa-slider-1-1
empresa-slider-2-1
empresa-slider-3-1-2

Das Unternehmen

Derzeit verfügt RECA über 20.000 m2 Nutzfläche in Martorelles (Barcelona) sowie über verschiedene Niederlassungen auf der iberischen Halbinsel.

Diese neue Etappe ist für RECA die Konsequenz der Philosophie der Neuinvestition des Cashflows in F&E, Weiterbildung des Personals und den Einsatz modernster Technologien zur Fertigung von Lochblech und Streckmetall.

Unser Umweltbewusstsein lässt uns alle unsere Reststoffe weitgehend wiederverwerten.Das ist unser Beitrag zur Erde.

Dank all der Investitionen der letzten Jahre konnte RECA seine Produktionskapazität auf 30.000 Tonnen bzw. 2.600.000 m2 Lochblech pro Jahr steigern.

RECA führt 65 % seiner Produktion in über 30 Länder weltweit aus.

Wir sind die Nr. 1 in Europa in Punkto Produktivität, Reststoffverwertung, Wiederanlage- und Sicherheitspolitik.